Gottesdienste in Voigdehagen

 

Gottesdienste finden in der Voigdehäger Kirche leider nur noch sehr selten statt, Zu Weihnachten, wenn die Weihnachtsgeschichte vorgetragen und gesungen wird, ist es allerdings schon ein Erlebnis, auch weil die kleine Kirche eine sehr gute Akustik hat. Die Buchholzorgel von 1845 hat daran maßgeblichen Anteil

Früher wurden hier auch Voigdehäger und Voigdehägerinnen, sowie Kinder aus den umliegenden Dörfern getauft.

Taufbecken in der Voigdehäger Kirche

 

nach oben

 

Friedhof    Geschichte der Kirche    Glocken    Gottesdienst     Sakristei      Spenden